Die Entstehung

Der Computer Club Bitz e.V. wurde am 02.06.1993 im Gasthaus Delphi in Bitz gegründet.

Die Gründungsmitglieder sind:
Michael George, Hans Baiker, Regina Fritz,  Manfred Fritz,
Renate Schmid, Marianne Lebherz, Jean Couval, Jürgen Bertram,
Bernd Nußbeutel, Ingrid Matthes und Dieter Bosch.

Die erste Vorstandschaft setzte sich wie folgt zusammen:


1. Vorsitzender:     Michael George          
2. Vorsitzende:       Marianne Lebherz
Kassier:                   Dieter Bosch              
Schriftführerin:      Ingrid Matthes
Kassenprüfer:        Manfred Fritz & Jean Couval
Beisitzerin:              Renate Schmid         

Die Vereinssatzung wurde aufgestellt und durch das Amtsgericht genehmigt.
 

Unsere ersten Vereinsabende fanden in der Grund und Hauptschule in Bitz (heute Lichtensteinschule) statt.Wir durften die dort installierten Schüler-Computer benutzen, was uns für den Anfang genügte.Unser Wunsch  jedoch war ab der Gründung des Vereins, dass wir einen eigenen Vereinsraum haben, um uns eigene Computer anschaffen zu können.

Der Wunsch wurde uns Anfang 1996 erfüllt, indem uns die Gemeinde Bitz einen Kellerraum in der Langestr. 10 in Bitz (alte Schule) zur Verfügung stellte.Dieser Kellerraum wurde in ca. 250 Arbeitsstunden durch die Mitglieder des Vereins zu einem netten Vereinslokal ausgebaut und renoviert.
Die Anschaffung von Computern war ein weiteres Ziel, welches wir durch Mitgliedsbeiträge und unsere jährliche Veranstaltungen in der Fasnetszeit realisieren konnten.Acht PC-Plätze mit Internet und Vernetzung untereinander, Drucker und Scanner nennt der Verein heute sein eigen.

Der Verein zählt zwischenzeitlich ca. 60  Mitglieder aus allen Altersschichten.

 


 Unser Ansprechpartner in Sachen Hard- & Software
PC-Shop-Albstadt

Homepage kostenlos erstellt mit Web-Gear

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der Autor dieser Webseite. Verstoß anzeigen